Telefon: +49 6226 - 43 53

  Eisemann Hopfen. Hopfen kaufen. Seit 1868.

  Support: Mo-Do: 8-17 Uhr | Fr: 8-15 Uhr

Hopfenextrakte kaufen

CO2-Extrakt:

Mit CO2 (Kohlenstoffdioxid) wird aus dem Rohhopfen ausschließlich die α-Säure extrahiert. Die Bestimmung der α-Säure erfolgt mit der Analysenmethode EBC 7.7. HPLC. Die Verarbeitungskosten sind höher als bei dem Eth.-RHE. Das Xanthohumol muss in einem zusätzlichen Arbeitsschritt aus den Hopfentrebern, die bei der Extraktion des CO2-RHE anfallen, extrahiert werden. Im Ausland werden hauptsächlich CO2-Extrakte bevorzugt.

Ethanol-Extrakt:

Mit Ethanol werden neben den α-Säuren auch Iso- α-Säuren, β-Säuren und weitere, teilweise zur Bittere beitragende, Fraktionen extrahiert. Bestimmung der Bittere mittels des Konduktometerbitterwertes (KBW), Analysenmethode EBC 7.6. + ½ EBC 7.8.HPLC. Da mit dem KBW mehr bitternde Fraktionen erfasst werden ist die Ausbeute bei  Ethanol – Reinharzextrakten (Eth-RHE) gegenüber CO2-RHE höher. Relevant für Großbrauereien ist die Tatsache, dass der Eth-RHE gegenüber den CO2-RHE etwas geringere Temperaturen (geringerer Energiebedarf) benötigt um pumpfähig zu werden. Im Eth-RHE ist Krebs hemmende Wirkstoff Xanthohumol enthalten. Geschmacksunterschiede zu CO2– Extrakt gibt es nicht.

CO 2 -Extrakt: Mit CO 2 (Kohlenstoffdioxid) wird aus dem Rohhopfen ausschließlich die α-Säure extrahiert. Die Bestimmung der α-Säure erfolgt mit der Analysenmethode EBC 7.7.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Hopfenextrakte kaufen

CO2-Extrakt:

Mit CO2 (Kohlenstoffdioxid) wird aus dem Rohhopfen ausschließlich die α-Säure extrahiert. Die Bestimmung der α-Säure erfolgt mit der Analysenmethode EBC 7.7. HPLC. Die Verarbeitungskosten sind höher als bei dem Eth.-RHE. Das Xanthohumol muss in einem zusätzlichen Arbeitsschritt aus den Hopfentrebern, die bei der Extraktion des CO2-RHE anfallen, extrahiert werden. Im Ausland werden hauptsächlich CO2-Extrakte bevorzugt.

Ethanol-Extrakt:

Mit Ethanol werden neben den α-Säuren auch Iso- α-Säuren, β-Säuren und weitere, teilweise zur Bittere beitragende, Fraktionen extrahiert. Bestimmung der Bittere mittels des Konduktometerbitterwertes (KBW), Analysenmethode EBC 7.6. + ½ EBC 7.8.HPLC. Da mit dem KBW mehr bitternde Fraktionen erfasst werden ist die Ausbeute bei  Ethanol – Reinharzextrakten (Eth-RHE) gegenüber CO2-RHE höher. Relevant für Großbrauereien ist die Tatsache, dass der Eth-RHE gegenüber den CO2-RHE etwas geringere Temperaturen (geringerer Energiebedarf) benötigt um pumpfähig zu werden. Im Eth-RHE ist Krebs hemmende Wirkstoff Xanthohumol enthalten. Geschmacksunterschiede zu CO2– Extrakt gibt es nicht.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Hopfenextrakt kaufen - Hallertauer Magnum DH-Hallertauer Magnum (Ethanol-Extrakt)
Biere die mit der Hochalphasorte "Hallertauer Magnum" hergestellt werden, zeigen eine harmonische Bittere mittlerer Intensität mit hopfenwürzigen Noten. Mögliche Substitution: Columbus
Inhalt 0.689 kg (43,18 € * / 1 kg)
29,75 € *
Hopfenextrakt kaufen - Hallertauer Tradition DH-Hallertauer Tradition Aroma (CO₂-Extrakt)
Guter deutscher Aromahopfen, für 2. oder letzte Hopfengabe geeignet. Mögliche Substitution: Hallertauer Mittelfrüh
Inhalt 0.367 kg (158,88 € * / 1 kg)
58,31 € *
Restposten
Hopfenextrakt kaufen - Herkules DH-Herkules (CO₂-Extrakt)
Deutscher Hochalphahopfen, mit kräftiger Bittere. Seit 2006 am Markt. Mittlerweile die beliebteste Sorte bei den deutschen Hopfenpflanzern. Auf jedem 4. Hektar Hopfenanbaufläche in Deutschland wird Herkules angebaut.
Inhalt 0.828 kg (43,12 € * / 1 kg)
35,70 € *